Die Rache des weißen Mannes. Ein Lebensbild aus dem "indianischen Gebiet"
(in:)
Novellenzeitung.- Leipzig: J. J. Weber. 1846.
(1845)

Die Rache des weißen Mannes
(in:)
Mississippi-Bilder. Licht- und Schattenseiten transatlantischen Lebens. Dritter Band.- Leipzig: Arnoldische Buchhandlung. 1848.

Die Rache des weissen Mannes
(in:)
Die Rache des weißen Mannes. Der erkaufte Henker. Zwei Erzählungen aus dem Westen Nordamerikas.- Frankfurt/Main: E. Grieser. (1904).
64 SS.
(Frankfurter Zehn-Pfennig-Bibliothek. 11.)

Die Rache des weissen Mannes
(in:)
Die Rache des weißen Mannes. Abenteuerliche Erzählungen.- Wien: Verlagsbuchhandlung Breitschopf. (1947).
93 SS.

Die Rache des weissen Mannes

Weitere Ausgaben bei:
»»» Mississippi-Bilder

 

Die Rächer

Siehe bei:
»»» Die Regulatoren in Arkansas

 

Amerikanische Skizzen. Rafters
(in:)
Das Ausland. Ein Tagblatt für Kunde des geistigen und sittlichen Lebens der Völker.- Stuttgart u. Tübingen: Cotta`sche Buchhandlung. 1846. 19.Jg.
SS. 585-587; 590-592; 593-595.

Rafters
(in:)
Mississippi-Bilder. Licht- und Schattenseiten transatlantischen Lebens. Dritter Band.- Leipzig: Arnoldische Buchhandlung. 1848.

Rafters

Weitere Ausgaben bei:
»»» Mississippi-Bilder

 

Red River

siehe bei:
»»» Im Red River

 

Die Regulatoren in Arkansas. Aus dem Waldleben Amerika's, von Friedrich Gerstäcker. Erster Band. (bis) Dritter Band.- Leipzig: Otto Wigand. Eigenthum der Vereins-Verlagsbuchhandlung. 1846.
X, 315 SS., 1 Bl.(2 SS.Inh-verz.); 1 Bl., 302 SS., 1 Bl.(2 SS.Inh.-verz.); 1 Bl., 257 SS., 1 Bl.(2 SS.Inh-verz.).

Aus dem Nachwort von Michael Koser in der Fischer-Taschenbuchausgabe:

    [...] ist auch Gerstäckers Roman aus dem amerikanischen Pflanzerleben eine exotische Abenteuergeschichte, ein klassischer Wildwest-Roman, eine romantische Schilderung der Grenze zwischen Wildnis und Ordnung, Freiheit und sozialer Bindung, vor allem aber ein Versuch über die Utopie Amerika, die es bekanntlich besser hat. Sein Wunsch- und Vor-Bild fand Gerstäcker nicht in der Vaganten-Freiheit der dark and bloody grounds jenseits der Siedlungen, auch nicht, wie sein Landsmann Möllhausen, in der Projektion heimischer Zustände auf fremdes Gebiet, sondern dort, wo schon Sealsfield das Ideal entdeckt hatte: bei den zivilisatorischen Freuden des Hinterwalds, in der idealisierten Kleinbauern-Demokratie an den Quellen des Fourche la fave.

Die Regulatoren in Arkansas. Aus dem Waldleben Amerika's. 1.Abtheilung. Von Friedrich Gerstäcker. Zweite unveränderte Auflage.- Leipzig: Hermann Costenoble. Verlagsbuchhandlung. 1853.
IX, 315 SS.; IV, 302 SS.; 3 Bll., 257 SS.

Die Regulatoren in Arkansas. Aus dem Waldleben Amerika's. 1.Abtheilung. Von Friedrich Gerstäcker. Neue durchgesehene Auflage. 1.Stereotyp-Ausgabe.- Leipzig: Hermann Costenoble. Verlagsbuchhandlung. 1858.
X, 198 SS.; VI, 189 SS.; VI, 162 SS.

Die Regulatoren in Arkansas. Vierte Auflage. Zweite Stereotyp-Ausgabe.- Jena: Hermann Costenoble. Verlagsbuchhandlung. 1862.
Aus dem Waldleben Amerika's. Erste Abtheilung.
X,198, VI, 189 (1), VI, 162 SS.

Die Regulatoren In Arkansas. Aus Dem Waldleben Amerikas. Erste Abtheilung. Von Friedrich Gerstäcker. Fünfte Auflage.- Jena: Hermann Costenoble. Verlagsbuchhandlung. o.J. (ca 1872).

(Friedrich Gerstäcker`s Gesammelte Schriften. Siebenter Band. Volks- und Familienausgabe.)

Die Regulatoren in Arkansas. Aus dem Waldleben Amerikas. Erste Abtheilung. Von Friedrich Gerstäcker. Neu durchgesehen und herausgegeben von Dietrich Theden. Neunte Auflage.- Jena: Hermann Costenoble. Verlagsbuchhandlung. o.J. (1883).
2 Bll., 496 SS.
(Friedrich Gerstäcker`s ausgewählte Werke. Zweite Volks- und Familienausgabe. Erster Band.)

Die Regulatoren in Arkansas. Aus dem Waldleben Amerikas.- Berlin-Weissensee: Bartels. o.J. (ca 1900).
410 SS.

Die Regulatoren in Arkansas. Aus dem Waldleben Amerikas. Zweite Abtheilung. Von Friedrich Gerstäcker.- Berlin: Schreiter. 1903.

(Gesammelte Schriften)

Die Regulatoren in Arkansas. Aus dem Waldleben Amerikas. Von Friedrich Gerstäcker. Original-Ausgabe. Neu durchgesehen und herausgegeben von Dietrich Theden. Sechzehnte Auflage.- Berlin: Verlag von Neufeld & Henius. o.J. (ca 1903).
496 SS.
(= Reiseromane und Schriften. 1.Band)

Die Regulatoren in Arkansas. Eine Erzählung aus dem Waldleben Amerikas von Friedrich Gerstäcker. Für die reifere Jugend bearbeitet von Ernst Neumann. Mit vielen Bildern. Neue Stereotyp-Ausgabe.- Reutlingen: Druck und Verlag von Ensslin & Laiblin. o.J. (1903).
480 SS.

Die Regulatoren in Arkansas. Aus dem Waldleben Amerikas.- Berlin, Jena: Hermann Costenoble. Verlagsbuchhandlung. (1903).
487 SS.
(Volkstümliche Schriften. Costenoble`sche Original-Ausgaben.)

Die Regulatoren in Arkansas. Mit einer Vorbemerkung.- Halle: Otto Hendel. (ca 1903).
IV, 402 Seiten.
(Bibliothek der Gesamtliteratur des In- und Auslandes)
Mit einem Bild Gerstäckers

Die Regulatoren in Arkansas. Eine Erzählung aus dem Waldleben Amerikas. Nach Gerstäcker für die reifere Jugend frei bearbeitet von Rud. Kleineke.- Stuttgart. Berlin. Leipzig: Union Deutsche Verlagsgesellschaft. (1904).
171 SS.
(Universal-Bibliothek für die Jugend. 401.-403.Bd.)
Mit 6 Illustrationen von H. Grobet.

Die Regulatoren in Arkansas. Mit Einleitung.- Leipzig: Philipp Reclam. (1905).
526 SS.
(Reclams Universal-Bibliothek. Nr.4371-4375a)
Mit einem Bild von Gerstäcker

Die Regulatoren in Arkansas. Roman.- Lahr: M. Schauenburg. (1909)
446 SS.
(Volksbibliothek des Lahrer Hinkenden Boten. Nr.1451-1480)

Die Regulatoren in Arkansas. Neue illustrierte Originalausgabe.- Berlin: Verlag von Neufeld & Henius. (1912)

(Gesammelte Weltreiseromane und Erzählungen. Nr.1451-1480)

Die Regulatoren in Arkansas. Ein Roman aus dem nordamerikanischen Pflanzerleben.- Berlin: Jugend und Volk. (ca 1915).
398 SS.

Die Regulatoren in Arkansas. Aus dem Waldleben Amerikas. I.Abteilung.- Berlin: R. Klinger. (1916).
454 SS.
(Gesammelte Schriften)
Mit 6 Vollbildern.

Die Regulatoren in Arkansas. Ein Roman aus dem Amerikanischen Pflanzerleben.- Berlin: Weichert. o.J.
396 SS.

Die Regulatoren in Arkansas. Roman.- München: Deutsche Meister-Verlag. (1920)
444 SS.
(Die Bücher der Deutschen Meister)

Die Regulatoren in Arkansas. Aus dem Waldleben Amerikas.- Leipzig: Grumbach Verlag. o.J.
454 SS.
(Gesammelte Schriften. I.Abteilung.)

Die Regulatoren in Arkansas. Roman aus dem Waldleben Amerikas. Mit einem Nachwort von Karl Quenzel. Neue durchgesehene Ausgabe.- Leipzig: Hesse & Becker. (1923).
511 SS.
(Romane der Weltliteratur)

Die Regulatoren in Arkansas. Abenteurerroman. Mit einem Geleitwort von Bernhard Dedek.- Berlin: G. Grosser. 1924.
452 SS.
(Der gute Bildroman. 8.Bd.)
Mit Illustrationen (8 Kupfertiefdruck-Tafeln) von Arno Schorning.

Die Regulatoren in Arkansas. Erzählung aus dem Waldleben Amerikas. Für die reifere Jugend bearbeitet von Ernst Neumann.- Reutlingen: Ensslin & Laiblin. (1924).

Die Regulatoren in Arkansas. Illustrierte Originalausgabe. Herausgegeben von Dietrich Theden.- Berlin: Verlag von Neufeld & Henius. (1924).

(Reiseromane)
Mit Illustrationen von Adolf Wald.

Die Regulatoren in Arkansas. Abenteuerroman. Ungekürzte Ausgabe.- Berlin: M. Maschler. (1925).
451 Seiten

Die Regulatoren in Arkansas. Abenteuerroman.- Berlin: Kommissions-Verlag Pause. o.J.
451 Seiten

Die Regulatoren in Arkansas. Roman. Neu bearbeitet von Wilhelm Cremer.- Berlin: Neufeld & Henius. (1926).
284 Seiten.
(Die Bunten Romane der Weltliteratur. 54.Bd.)

Die Regulatoren in Arkansas. Roman. Bearbeitet von E. Dahmer.- Berlin: Axia-Verlag. 1927.
312 Seiten.
(Axia-Bücher. 2.Band)

Die Regulatoren in Arkansas. Roman. Bearbeitet von E. Dahmer.- Leipzig: Zenith-Verlag. Erich Stolpe. 1927.
311 Seiten.

Die Regulatoren in Arkansas. Erzählung aus dem Waldleben Amerikas: Für die reifere Jugend bearbeitet von Ernst Neumann.- Reutlingen: Ensslin & Laiblin. (1928).
478 SS.

Die Regulatoren in Arkansas
(in) Die Regulatoren in Arkansas. Die Flusspiraten des Mississippi. Zwei Romane.- Berlin: Deutsche Buchgemeinschaft. (ca 1935).
762 SS.
Mit farbiger Einbandzeichnung und Frontispiz von Rafael Busoni.

Die Regulatoren in Arkansas.- Bern: Goldmann. (1936).
461 SS.

Die Regulatoren in Arkansas. Durchgesehen und herausgegeben von Joseph M. Velter.- Leipzig: Wilhelm Goldmann. o.J. (ca 1936).

(Reiseromane und Schilderungen aus aller Welt)

Die Regulatoren in Arkansas. Neu bearbeitet von Wilhelm Cremer.- Leipzig: Rothbarth. (1937).
383 SS.
(Roman-Sammlung aus Vergangenheit und Gegenwart. 13.Bd.)

Die Regulatoren in Arkansas
(in) Die Regulatoren in Arkansas. Die Flusspiraten des Mississippi. 2 Romane.- Berlin: Deutsche Buchgemeinschaft. (1938).
762 Seiten
Mit einem Frontispiz.

Die Regulatoren in Arkansas. Roman aus Amerikas Pionierzeit. Durchgesehen und herausgegeben von Rudolff Menny.- Reutlingen: Ensslin & Laiblin. (1939).
475 Seiten.
Mit Textillustrationen von A.Roloff.

Die Regulatoren in Arkansas. Roman. Nach der Originalausgabe neu bearbeitet.- Lübeck, Leipzig: Antäus-Verlag. (1942).
317 Seiten.

Die Regulatoren in Arkansas.- Berlin, Amsterdam, Prag, Wien: Volk und Reich Verlag. (1943).
352 Seiten.
(Die Bücher des Frontarbeiters. 6.Bd.)
Mit Illustrationen von Art.Mrockwia.

Die Regulatoren in Arkansas.- Berlin: Deutsche Buchvertriebs- und Verlagsgesellschaft. (1944).
311 Seiten.

Die Regulatoren in Arkansas. Ausgewählt und bearbeitet von Willi Schäferdiek.- Kempen: Thomas-Verlag. (1948).
280 Seiten.
Mit Illustrationen von Oswald Voh.

Die Regulatoren in Arkansas.- Braunschweig: A. Limbach. 1949.
336 Seiten.
Mit Textillustrationen und 6 Farbtafeln von Hans Schimpke.

Die Regulatoren in Arkansas.- Berlin: Deutsche Buchvertriebsgesellschaft. 1949.
311 Seiten.

Die Regulatoren in Arkansas. Roman. Bearbeitet von Irmgard Winkler.- Köln: Agrippina-Verlag. (1953).
192 Seiten.

Die Rächer. (Die Regulatoren In Arkansas.) Neu bearbeitet von Thomas Trent. Mit Zeichnungen von Hubert Balkoff.- Göttingen: W.Fischer. (1964).
143 SS.

Die Regulatoren in Arkansas. Aus dem Waldleben Amerikas. Nach der Original-Ausgabe neu bearbeitet.- Berlin: Kinderbuchverlag. (1954)
281 Seiten
Mit 7 kolorierten Federzeichnungen und 1 Vignette von Werner Klemke.

3.Aufl. 1967.

Die Regulatoren In Arkansas. Für Die Jugend Neu Bearbeitet Von Carl Peter Rauhoff.- Stuttgart: Boje-Verlag. (1955).
202 Seiten
Mit Illustrationen von Peter Straub.

Die Regulatoren in Arkansas. Erzählung aus dem Wilden Westen. Bearbeitet von Hans Lehr.- Lengerich: Klein. (1958).
126 Seiten
(Hirundo-Bücher)
Mit einem Frontispiz von Carl Durban.

Die Regulatoren von Arkansas. Zeitgemäss bearbeitet.- (Klagenfurth): Kaiser. (1963).
259 Seiten

Die Regulatoren von Arkansas. Zeitgemäss bearbeitet.- (Klagenfurth): Buchgemeinde Alpenland. (1963)
259 Seiten

Die Regulatoren In Arkansas.- Weimar: Kiepenheuer.
468 Seiten

21.-30.Tsd. 1972

Die Regulatoren in Arkansas. Aus dem Waldleben Amerikas.- Berlin: Neues Leben. 1966.
429 Seiten
Mit Illustrationen von Harri Forster.

Die Regulatoren in Arkansas. Aus dem Waldleben Amerikas, als der Westen noch wild war.- Berlin: Buchclub 65. 1966.
429 Seiten
(Reihe Buchclub 65)
Mit Illustrationen von Harri Forster.

Die Regulatoren in Arkansas. Ein Roman aus dem amerikanischen Pflanzerleben.- Frankfurt am Main: Fischer. 1975.
399 Seiten
(Fischer Taschenbuch. 1625. Das Schmökerkabinett)
Mit einem Nachwort von Michael Koser.

Die Regulatoren in Arkansas. Roman von Friedrich Gerstäcker.- Herrsching: Pawlak. 1977.
383 SS.
(Ausgewählte Werke. 7.)

Die Regulatoren in Arkansas. Aus dem Waldleben Amerikas. Bearbeitete Ausgabe. 3.Auflage.- Berlin: Neues Leben. 1986.
413 Seiten
(Spannend erzählt. 69)
Mit Illustrationen von Harri Forster.

Die Regulatoren in Arkansas. Herausgegeben von Wolfgang Bittner und Thomas Ostwald in Verbindung mit der Friedrich Gerstäcker Gesellschaft in Braunschweig. Bearbeitet nach der Ausgabe letzter Hand.- Stuttgart: Union. 1987.
592 Seiten
Mit Illustrationen von Uwe Häntsch.

Die Regulatoren in Arkansas.- Berlin: Neues Leben. 1987.
576 Seiten
Mit Illustrationen von Uwe Häntsch.

Die Regulatoren in Arkansas. Herausgegeben von Wolfgang Bittner und Thomas Ostwald in Verbindung mit der Friedrich Gerstäcker Gesellschaft in Braunschweig. Bearbeitet nach der Ausgabe letzter Hand.- Frankfurt A.M.: Olten (und) Wien: Büchergilde Gutenberg. 1987.
592 Seiten
Mit Illustrationen von Uwe Häntsch.

 

Amerikanische Skizzen. Die Regulatoren und das Lynchgesetz
(in:)
Das Ausland. Ein Tagblatt für Kunde des geistigen und sittlichen Lebens der Völker.- Stuttgart u. Tübingen: Cotta`sche Buchhandlung. 1846. 19.Jg.
SS. 541-543.

 

Der Rehbock
(in:)
Fliegende Blätter. Band 51.- München: Braun & Schneider. (1869).
Nr. 1258 ff.
(1867)

Der Rehbock
(in:)
Buntes Treiben. Neue gesammelte Erzählungen von Friedrich Gerstäcker. Dritter Band.- Leipzig: Arnoldische Buchhandlung. 1870.

Der Rehbock

Weitere Ausgaben bei:
»»» Buntes Treiben

 

Reisbau und Reisbauer in Java
(in:)
Die Gartenlaube. Illustrirtes Familienblatt. Jahrgang 1854.- Leipzig: Verlag von Ernst Keil. 1854.
SS. 132-135

 

Die Reise des Herzogs von Koburg in Afrika
(in:)

Illustrirte Zeitung.- Leipzig: Weber. 1862.

 

Reiseabenteuer in Georgien, Circassien und Rußland / von G. Poulett Cameron. Frei nach dem Engl. von Fr. Gerstäcker. Erster Band und Zweiter Band.- Dresden: Anoldische Buchhandlung. 1846.
182 SS.; IV, 167 SS.

 

Reisebrief Nr.1
San Lorenzo am Pailon in Ecuador
(in:)
Die Gartenlaube. Illustrirtes Familienblatt. Jahrgang 1860.- Leipzig: Verlag von Ernst Keil. 1860.
SS. 741-747

 

Reisebriefe aus Amerika
in:
Oesterreichische Reise-, Hotel- und Gasthaus-Zeitung.- Wien: Kästner. 1868.
Nr. 11-12

 

Reisen von Friedrich Gerstäcker. Erster Band. Südamerika. (und) Zweiter Band. Californien. (und) Dritter Band. Südsee-Inseln. (und) Vierter Band. Australien. (und) Fünfter Band. Java.- Stuttgart und Tübingen: J.G.Cotta'scher Verlag. 1853.
3 Bll., 492 SS.; 3 Bll., 504 SS.; 3 Bll., 486 SS.; 3 Bll., 514 SS.; 3 Bll., 472 SS., 1 Bl.

Englische Übersetzungen:

Narrative of a Journey round the World, comprising a Winter-Passage across the Andes to Chili, with a Visit to the Gold Regions of California and Australia, the South Sea Islands, Java etc. by F.Gerstäcker. Vol.1. (und) VOL.2. (und) Vol.3.- London: Hurst & Blackett. 1853.
VIII, 360 SS.; IV, 343 SS.; IV, 351 SS.
Erste englische Ausgabe


Gerstacker`s Travels. Rio de Janeiro - Buenos Ayres - Ride through the Pampas - Winter Journey across the Cordilleiras - Chili - Valparaiso - California and the Gold Fields.- London: T. Nelson and Sons. 1854.
290 SS.
Mit 2 doppelblattgroßen SW-Tafeln:
"Winter journey across the Cordilleiras"
"Rio de Janeiro."
Erster Band der "Nelson's Modern Library of History, Travel and General Literature".


Narrative of a Journey Round the World.- New York: Harper & Brothers. 1854.

Reisen. Von Friedrich Gerstäcker. Erster Band. Zweite Auflage.- Jena: Hermann Costenoble. Verlagsbuchhandlung. o.J.
600 SS.
(Gesammelte Schriften. Fünfter Band. Volks- und Familien-Ausgabe.)

    Inhalt:
    Südamerika. Californien. Die Südseeinseln.

Reisen. Von Friedrich Gerstäcker. Zweiter Band. Zweite Auflage.- Jena: Hermann Costenoble. Verlagsbuchhandlung. o.J.
576 SS.
(Gesammelte Schriften. Sechster Band. Volks- und Familien-Ausgabe.)

    Inhalt:
    Die Südsee-Inseln (Schluss). Australien. Java.

Reisen. Von Friedrich Gerstäcker. Erster Band. Dritte Auflage.- Jena: Hermann Costenoble. Verlagsbuchhandlung. o.J. (ca 1880).
(und)
Reisen. Von Friedrich Gerstäcker. Zweiter Band. Dritte Auflage.- Jena: Hermann Costenoble. Verlagsbuchhandlung. o.J. (ca 1880).

Reisen. Von Friedrich Gerstäcker. Neu durchgesehen und herausgegeben von Dietrich Theden. Erster Band. Vierte Auflage.- Jena: Hermann Costenoble. Verlagsbuchhandlung. o.J. 597 SS., 1 Bl.(2 SS.Inh-verz)
(Friedrich Gerstäcker`s Ausgewählte Werke. Zweite Volks- und Familien-Ausgabe. Zweite Serie. Neunter Band.)

    Inhalt:
    Südamerika. Californien. Die Südseeinseln.

(und)

Reisen. Von Friedrich Gerstäcker. Neu durchgesehen und herausgegeben von Dietrich Theden. Zweiter Band. Vierte Auflage.- Jena: Hermann Costenoble. Verlagsbuchhandlung. o.J. 605 SS., 1 Bl.(2 SS.Inh-verz)
(Friedrich Gerstäcker`s Ausgewählte Werke. Zweite Volks- und Familien-Ausgabe. Zweite Serie. Zehnter Band.)

    Inhalt:
    Die Südsee-Inseln (Schluss). Australien. Java.

Mit einer Vorbemerkung des Herausgebers:
"[...] Nur Eines wolle man weder bei den 'Reisen' noch bei den 'Streif- und Jagdzügen durch Nordamerika' übersehen: daß alle diese Schilderungen und Berichte um vier Jahrzehnte zurückdatieren! Ich habe mich nicht entschließen können, an den lebensvollen Darstellungen des Verfassers wesentlich zu ändern: jene Zeit um 1850 erscheint in denselben in dem gehörigen Lichte, darin liegt der große kulturhistorische Werth seiner Aufzeichnungen, und dieser mußte ihnen ungeschmälert gewahrt bleiben. Meine Änderungen waren bescheiden. Ich habe kleine Wiederholungen gestrichen, minder Wichtiges schonend zusammengedrängt, Rauheiten des Stils geebnet - und auch das letztere nur, soweit es möglich war, ohne der berechtigten Eigenart des Verfassers schädigend nahe zu treten."

 

Reisen in Frankreich 1870 Octbr. (Bilder vom Kriegsschauplatz)
(in:)
Köln. Ztg.

 

  Reisen um die Welt. Ein Familienbuch. Von Friedrich Gerstäcker. Erster Band. Mit vier Stahlstichen.
(und)
Zweiter Band. Mit vier Stahlstichen.
(und)
Dritter Band. Mit vier Stahlstichen.
(und)
Vierter Band. Mit vier Abbildungen.
(und)
Fünfter Band. Mit vier Abbildungen.
(und)
Sechster Band. Mit vier Abbildungen.- Leipzig: Georg Wigand's Verlag. 1847.

XXVIII, 148 SS.; 2 Bll., 184 SS.; 2 Bll., 147 SS.; 2 Bll., 146 SS., 1 Bl.; 2 Bll., 148 SS.; 2 Bll., 164 SS.

Mit 24 Stahlstichen.
(siehe bei: »»» BUCHILLUSTRATIONEN)

    Inhalt 1.Band
  • Einleitung
        das Schiff
  • die Amazone
  • der Canal
  • der atlantische Ocean
  • Portugal und Oporto
  • die Azoren


  • Inhalt 2.Band
  • die Canarischen Inseln
  • die Capverdischen Inseln
  • Senegambien
  • der Seeräuber
  • Sierra Leone
  • Liberia


  • Inhalt 3.Band
  • Negervölker und Sklavenhandel an der Westküste Afrika`s
  • die Westküste Süd-afrika`s
  • Benguela
  • der Jagdzug
  • die Rückkehr und Abfahrt
  • das Cap der Guten Hoffnung


  • Inhalt 4.Band
  • der Fliegende Holländer
  • Madagascar
  • das brennende Schiff - Mauritius
  • Ceylon
  • Ostindien
  • Calcutta


  • Inhalt 5.Band
  • der Wegmeier`schen Familie erste Palankinreise
  • die Familie Bonnfeld
  • Singapore
  • Passatwinde und Monsoons
  • Java und Sumatra
  • der Schiffbruch
  • das birmanische Reich
  • Malacca
  • Borneo


  • Inhalt 6.Band
  • Chinesische Seeräuber - Cochinchina
  • Geschichte Chinas seit seiner Handelsverbindung mit den Engländern
  • die portugiesische Insel Macao
  • Canton
  • Hong Kong - der Opiumhandel
  • Amoy - der Thee-, Reis- und Ackerbau Chinas
  • Fu-tschu-fu
  • Schluss

Reisen um die Welt. Ein Familienbuch. Von Friedrich Gerstäcker. Zweite Auflage.- Leipzig: Schlicke. 1858.
VI, 172 SS.; 2 Bll., 186 SS.; 2 Bll., 148 SS.; 2 Bll., 151 SS.; 2 Bll., 148 SS.; 2 Bll., 164 SS.

6 Bände
mit 6 Holzschnitten in Tondruck

Resa omkring verlden. En familjebok. 1-6. Översatt från andra originalupplagan.- Stockholm: P. G. Berg. 1860.
VI, 146 SS.; IV, 155 SS.; IV, 124 SS.; IV, 119 SS.; IV, 120 SS.; IV, 136 SS.

Erste schwedische Ausgabe

Reisen um die Welt. Ein Familienbuch. Von Friedrich Gerstäcker. Erster Band. (bis) Dritter Band. Dritte verbesserte Auflage.- Leipzig: Schlicke. 1871.

Reisen um die Welt. Ein Familienbuch. Von Friedrich Gerstäcker. Erster Band. (bis) Dritter Band. Vierte, genau durchgesehene und verbesserte Auflage.- Leipzig: Schlicke. 1876.

Reisen um die Welt. Von Friedrich Gerstäcker. Neu durchgesehen und herausgegeben von Max Bauer. Erster Band. (und) Zweiter Band.- Berlin: Verlag von Neufeld & Henius. o.J. (ca 1907)
495 SS., 1 S.(Inh-verz); 459 SS., 1 S.(Inh-verz), 2 Bll.(4 SS.Vlgs-anz)
(= Reiseromane und Schriften. 44.Band (und) 45.Band)

 

Reisende
(in:)
Die Gartenlaube. Illustrirtes Familienblatt. Jahrgang 1860.- Leipzig: Verlag von Ernst Keil. 1860.
(1859)

Reisende
(in:)
Heimliche und unheimliche Geschichten. Gesammelte Erzählungen von Friedrich Gerstäcker. Erster Band.- Leipzig: Arnoldische Buchhandlung. 1862.

Reisende
(in:)
Hell und Dunkel. Gesammelte Erzählungen. Eine Gemsjagd in Tyrol.- Jena: Hermann Costenoble. Verlagsbuchhandlung. o.J. (ca 1872).
603 SS., 2 Bll.(Inh-verz., Vlgs-anz.)
(Gesammelte Schriften. Vierter Band. Volks- Und Familienausgabe.)

 

Richter Black
(in:)
Berliner Illustrirte Blätter.- Berlin ?
(1866)

Richter Black
(in:)
Hüben und Drüben. Neue Gesammelte Erzählungen von Friedrich Gerstäcker. Dritter Band.- Leipzig: Arnoldische Buchhandlung. 1868.

Richter Black. Eine Erzählung aus Kalifornien.- Donauwörth: Buchhandlung L. Auer. 1914.
52 SS.
(Deutsche Jugendhefte. 9.)

Richter Black

weitere Ausgaben bei:
»»» Hüben und Drüben

 

Das Riegeln
(in:)
Jagd-Zeitung.- Wallishausser: Wien. 1858.
Nr. 5, SS. 119 ff

(Ausschnitt aus: "Eine Gemsjagd in Tyrol"
Fortsetzung von "Hinauf" ab Seite 53, textidentisch mit "Eine Skizze aus Gerstäckers Gemsjagd in Tyrol" ab Seite 59, vermutlich irrtümlich abgedruckt.)

 

Ein Ritt von Lima aus ins Innere
(in:)
Die Gartenlaube. Illustrirtes Familienblatt. Jahrgang 1861.- Leipzig: Verlag von Ernst Keil. 1861.
SS. 521-523; 536-539.

 

Der Rückmarsch aus dem Amazonengebiet
(in:)
Hausblätter. Herausgegeben von F. W. Hackländer und Edmund Hoefer. Zweiter Band.- Stuttgart: Adolph Krabbe. 1862.
SS. 70-76, 140-147, 219-226

 

Rückmarsch von Mensa 1862
(in:)
Hamb. Nachr.

 

Der Ruf der Wildnis.- Berlin: Weichert. (1936).
48 SS.

 

Ruine Wildenfels
(in:)
Die Gartenlaube. Illustrirtes Familienblatt. Jahrgang 1866.- Leipzig: Verlag von Ernst Keil. 1866.

Ruine Wildenfels
(in:)
Hüben und Drüben. Neue Gesammelte Erzählungen von Friedrich Gerstäcker. Zweiter Band.- Leipzig: Arnoldische Buchhandlung. 1868.

Ruine Wildenfels

weitere Ausgaben bei:
»»» Hüben und Drüben

 

Ein runder Robin 1871 Mai
(in:)
Payne Neue Blatt